Prüfungen vor Ort

Ihre Schweißerprüfungen werden direkt in Ihrem Betrieb abgenommen.

Sie verwenden Ihre eigenen Schweißgeräte
oder unsere Mietgeräte.

Ihre Mitarbeiter schweißen im gewohnten Umfeld, kennen Ihre Geräte bestens
und stehen Ihnen nach dem Schweißen der Prüfstücke
sofort wieder für Ihre Produktion zur Verfügung.

Auch die benötigte Theorieprüfung wird direkt vor Ort durchgeführt und ausgewertet.

Somit haben Sie alle Vorteile einer Schweißerprüfung vereint.

Folgende Prüfungen kann ich bei Ihnen abnehmen:

Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606-1 (Stahl- und CrNi-Stahl-Werkstoffe)
Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606-2 (Aluminium-Werkstoffe)
Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606-3 (Kupfer-Werkstoffe)
Schweißerprüfungen nach DIN EN 287-6 (Gusseisen-Werkstoffe) 

Verfahrensprüfungen nach DIN EN ISO 15614 - 1 (Stahl- und CrNi-Stahl-Werkstoffe)
Verfahrensprüfungen nach DIN EN ISO 15614 - 2 (Aluminium-Werkstoffe)

vorgezogene Arbeitsproben nach DIN EN ISO 15613

Bolzen-Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 14555

Betonstahl-Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 17660